Eigene Wege gehen

Hypnose basiert auf der Fähigkeit des Gehirns, seine Aktivität situationsgerecht zu steuern. So werden bestimmte Bereiche hoch aktiviert, während andere Bereiche in ihrer Aktivität heruntergeregelt werden. Dadurch entsteht ein natürlicher Zustand, der auch im Alltag spontan auftritt, beispielsweise wenn wir uns in einem Flow-Zustand befinden oder in Gefahrensituationen.

Unsere hypnosystemische Arbeitsweise

Wir nutzen dieses Potential des Individuums für die Anregung von Veränderungsprozessen. Dabei ist es uns wichtig zu betonen, dass nicht wir Sie hypnotisieren, sondern Ihnen eine "Gebrauchsanleitung" für die Nutzung ihrer Fähigkeiten geben. In den Therapiesitzungen zeigen wir Ihnen, wie Sie sich selbst effektiv und wirkungsvoll steuern können, um Veränderungen in Ihrem Leben zu erreichen.

Einfühlsam begleiten wir begleiten Sie auf Ihrem individuellen Weg zu mehr Selbstbestimmung und innerer Stärke. Bei uns sollen Sie sich bei uns wohl und sicher fühlen. Daher legen wir großen Wert auf eine diskrete und angenehme Atmosphäre in unseren Praxisräumen.

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Wenn Sie mehr über die Möglichkeiten der Hypnose erfahren möchten oder Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und Ihnen dabei zu helfen, Ihr volles Potenzial zu entfalten.

Lösungsräume
Lösungsräume

Potentiale nutzen

Oft stehen wir uns selbst im Weg, weil wir nicht glauben, dass wir etwas können oder weil wir uns von unseren Ängsten und Überzeugungen einschränken lassen. Auch der bewusste Verstand stößt bei psychischen Themen oft an seine Grenzen und weiß nicht, wie er Probleme lösen kann.

Hypnose wirkt

Doch wir möchten Ihnen zeigen, dass es eine wirksame Methode gibt, um diese Blockaden zu lösen: Hypnose. Durch gezieltes Ansprechen bestimmter Bereiche im Gehirn können wir eine Umstrukturierung und Neuorganisation anregen, die uns in die Lage versetzt, Probleme zu lösen und Störungen zu beseitigen.

Die Hypnotherapie nutzt die Kraft der Hypnose, um Ihnen zu helfen, Ihre Fähigkeiten zu entwickeln und Ängste und Blockaden zu überwinden. Denn bestimmte Bereiche des Gehirns können durch gezielte Ansprache gestärkt werden, um Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und Ihnen dabei zu helfen, Ihr volles Potenzial zu entfalten.

Was bedeutet Trance

Mit dem Begriff Trance bezeichnet man einen Zustand des veränderten Bewusstseins, der sich zwischen dem normalen Wachzustand und dem Schlaf befindet. In dieser Zustandsveränderung kann das Bewusstsein fokussiert und intensiviert werden. Diese Fokussierung führt zu einem veränderten Wahrnehmungs- und Empfindungsvermögen.

Schlaf vs. Trance

Innere Bilder, Gedanken und Emotionen können in der Trance können besonders intensiv erlebt werden. Deine Aufmerksamkeit richtet sich nach innen und du blendest äußere Einflüsse aus bzw. nimmst sie weniger stark wahr. Dabei ist der Trancezustand nicht mit einer Bewusstlosigkeit oder Ohnmacht zu verwechseln. Er stellt im Gegenteil sogar einen sehr bewussten und kontrollierten Zustand dar. So können Sie sich im Verlauf einer Trance selbst beobachten und in der Regel an den Verlauf gut erinnern.

Ein natürlicher Zustand

Trance kann als ein natürlicher Zustand betrachtet werden, der im Alltag häufig vorkommt, beispielsweise bei Tagträumen, konzentrierten Tätigkeiten oder auch bei der Betrachtung von Kunst oder Musik.

Hypnotische Trance

Du kannst den Zustand der Trance auf unterschiedliche Weise herbeiführen, wie beispielsweise durch Hypnose, Meditation, Yoga, autogenes Training oder auch durch Rituale und Tanz. In der Hypnose wird die Trance gezielt eingesetzt, um bestimmte Veränderungsprozesse im Unterbewusstsein anzuregen und zu unterstützen.

Fähigkeiten erweitern

Die moderne Hypnose und Hypnotherapie haben das Ziel, die Fähigkeiten und Potenziale des Klienten/Patienten zu erweitern und zu nutzen, um seine Probleme zu lösen.

Hierbei kommen verschiedene Methoden und Techniken zum Einsatz, die den Klienten/Patienten dabei unterstützen:

  • die Hintergründe seiner Probleme selbst zu erkennen,
  • sich von hinderlichen alten Erfahrungen zu lösen und diese neu zu strukturieren,
  • seine Ressourcen und Fähigkeiten zu nutzen und auszubauen, um sich auf zukünftige Herausforderungen vorzubereiten,
  • sich selbst und seinen Körper effektiv zu steuern und zu beeinflussen,
  • sich von negativen und einschränkenden Suggestionen zu befreien, z.B. von Erfolgsverboten.

mehr über Hypnose erfahren

Sie suchen eher nach systemischer Einzeltherapie

Klicken Sie einfach auf den folgenden Button

Schenken Sie uns Ihr Vertrauen

Deutschen Gesellschaft für Systemische Familientherapie

Ich bin zertifiziertes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Systemische Familientherapie (DGSF) und fühle mich als solches gebunden an die Ethik- Richtlinien der DGSF.

Zertifizierung und beständige Fortbildung

Die Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) verbindet Menschen und Institutionen, die systemisch arbeiten. Eine ständige Supervision der Mitglieder dient darüber hinaus der Sicherung der Qualität der systemischen Arbeit.

Vertrauensschutz und Schweigepflicht

Ich unterliege als Mitglied der DGSF einer sehr eng gefassten Schweigepflicht entsprechend der gesetzlichen Regelungen. Dies dient dem Schutz Ihrer Privatsphäre und sichert Ihnen absolute Anonymität zu.

Das bedeutet, dass von mir ohne Ihren ausdrücklichen Wunsch und Ihre schriftliche Einwilligung niemand Drittes etwas über die Inhalte unserer Gespräche noch generell über Ihren Besuch in meiner Praxis erfährt.

Sie haben Interesse an einer Beratung oder einem Coaching?

Vereinbaren Sie gleich einen unverbindlichen Beratungstermin. Klicken Sie einfach auf den "Beratung buchen" - Button und wählen Sie zwischen einem Vor - Ort - Termin, einem Telefontermin oder einem Videogespräch. Wir freuen uns auf Sie.