Systemische Familientherapie

Lösungen finden - Räume schaffen

Systemische Familientherapie

Systemische Familientherapie

Lösungen finden - Räume schaffen

Systemische Familientherapie

Lösungen finden

Systemische Familientherapie bietet die Möglichkeit, dass die ganze Familie gemeinsam ein Problem, ein Anliegen bearbeiten kann.
Häufig sind Verhaltensauffälligkeiten eines oder mehrerer Kinder der Grund für die Suche nach therapeutischer Unterstützung. Hier kann  es hilfreich sein, wenn das ganze „System“ den Raum bekommt, etwas „zu sagen“. Im späteren Verlauf der Therapie kann die Anwesenheit der Beteiligten variieren.

Ziel der Systemischen Familientherapie ist es, ungesehene Wechselwirkungen von Handlungsweisen einzelner Familienmitglieder und die daraus entstehenden „Blockaden“ im Familiensystem  zu lösen. Es werden die verschiedenen Rollen und die damit verbundenen Funktionen einzelner Familienmitglieder betrachtet.

Eine Familientherapie hilft dabei, schwierige, häufig nicht offensichtliche Situationen und Beziehungskonstellationen innerhalb der Familie zu identifizieren und zu verändern.

Systemisches Familientherapie

Räume schaffen

Familientherapie beinhaltet sowohl psychologische Beratung, als auch psychotherapeutisches Vorgehen. Es werden positive Veränderungen und Entwicklungen der Beziehungen zwischen den einzelnen Familienmitgliedern angestrebt. 

Dabei ist vor allem die Art der Kommunikation zwischen den Familienmitgliedern von Bedeutung. Eine positive Kommunikation und das gegenseitige Verständnis werden gefördert. Gemeinsame Bewältigungs- und Problemlösestrategien können entwickelt und erprobt werden.

Der Beratungsprozess soll den Teilnehmern den Raum eröffnen die Ressourcen in der Familie zu entdecken und jeden einzelnen dazu ermutigen, nach seinen Möglichkeiten zu einer Veränderung beizutragen.

 

dgsf-zertifiziert.png

Sie benötigen einen Termin ?

© 2017 Thoralf Fricke und Sonja Wartlsteiner LösungsRäume GbR. All Rights Reserved.